Zaunsysteme
 

Doppelstabmattenzäune

   
 

Doppelstabmattenzäune

 
 

Die elegante Stabilität eines Gittermattenzaunes bietet für die unterschiedlichen Einsätze in allen privaten, industriellen
und kommunalen Bereichen einen wirtschaftlichen Schutz.

Er bietet durch seine höhere mechanische Beanspruchung gegenüber herkömmlichen Drahtzäunen eine sinnvolle Alternative.
Durch den wirkungsvollen Einsatz einer Feuerverzinkung mit anschließender Kunststoffbeschichtung wird für die Zaunsysteme
eine lebenslange Haltbarkeit gewährleistet.

 
 
 

Doppelstabmatten "schwer"

 

Standardhöhen:
Standardlänge:
Standard-Maschenweite:
Waagerechte Drähte:
Senkrechter Draht:
Pfostenprofil:
Befestigung:
Standardfarbe:

 

630 mm − 2.430 mm (in 200 mm Schritten)
2.510 mm
50/200 mm
8 mm doppelt
6 mm
Rechteckrohr 60/40 mm
variabel mit Flachstahlleiste oder Klemmhalter
RAL 6005 grün

 

Doppelstabmatten "leicht"

 

Standardhöhen:
Standardlänge:
Standard-Maschenweite:
Waagerechte Drähte:
Senkrechter Draht:
Pfostenprofil:
Befestigung:
Standardfarbe:

 

630 mm − 2.030 mm (in 200 mm Schritten)
2.510 mm
50/200 mm
6 mm doppelt
5 mm
Rechteckrohr 60/40 mm
variabel mit Flachstahlleiste oder Klemmhalter
RAL 6005 grün

 

Weitere RAL- Farbtöne sind gegen Aufpreis lieferbar!

Es gibt verschiedene Befestigungsmöglichkeiten:

 
 

Pfosten mit Klemmhalter

 

Pfosten mit Abdeckleiste

 

Ballfangzäune